Mitarbeit

Wir, die Mitarbeiterinnen und der Vorstand des Frauenförderwerkes e.V. haben große Lust auf viele weitere Jahre für und mit Frauen und Mädchen in Dresden zu arbeiten. Diese Aufgabe schaffen wir nicht im Alleingang. Wenn Sie unsere Arbeit als

  • Fachfrau
  • Praktikantin
  • Ehrenamt (Mitgliedsfrau, Vorständlerin, Familienhelferin)
  • Bundesfreiwilligendienst (ab 01.09.2022) im Bereich Bürounterstützung und im Projekt Helfende Hände für Familien

unterstützen wollen, wenden Sie sich bitte an Frau Grit Jandura.

Stellenangebote

In der neu eröffnenden Kontaktstelle für Alleinerziehende & Co. in der Nürnberger Straße 28a in Dresden finden ab Oktober 2022 Aktivitäten für und mit Alleinerziehenden statt. Eine parallele Kinderbetreuung wird fester Bestandteil unseres durch das Sozialamt Dresden geförderten Modellprojektes sein. Für die Beschäftigung mit den Kindern suchen wir Menschen, die Freude am Umgang mit Kindern haben und sich ehrenamtlich einbringen möchten. Außerdem suchen wir Seniorinnen und Senioren mit Leidenschaft für das Backen, die mit uns gemeinsam einen generationenübergreifenden Backtreff etablieren wollen.

Für die Unterstützung unserer Projektkoordinatorin suchen wir zum 01.09.2022 (oder eher) eine Sozial- und Finanzkoordinatorin mit 25 Std./Wo.