Alleinerziehenden Netzwerk Dresden

 

 

Das Alleinerziehenden Netzwerk Dresden (AND) ist eine Arbeitsgruppe von behördlichen, gewerblichen und zivilgesellschaftlichen AkteurInnen in der Landeshauptstadt Dresden. Die Koordinierung des AND wird seit Januar 2016 durch das Frauenförderwerk Dresden durchgeführt.

Das AND möchte die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Alleinerziehenden verbessern durch:

  • Entwicklung von auf die Bedürfnisse Alleinerziehender ausgerichteten, zielorientierten Dienstleistungsketten
  • Bekanntmachung örtlicher Beratungsangebote und Anbieter von Hilfsangeboten speziell für Alleinerziehende
  • Sensibilisierung örtlicher Unternehmen und Institutionen für die besonderen Bedürfnisse von Alleinerziehenden

www.alleinerziehende-dresden.de

Ansprechpartnerinnen/ Kontakt:

  • Projektkoordination Frau Dr. Pietzsch

Tel.: 0351 20269-26
E-Mail: pietzsch@frauenfoerderwerk.de

  • Projektleiterin Frau Jandura

Tel.: 0351 20269-19
E-Mail: and@frauenfoerderwerk.de

  • Sekretariat

Täglich von 8.00 bis 16.00 Uhr
Tel.: 0351 20269-10
Fax: 0351 20269-16
E-Mail: post@frauenfoerderwerk.de

Besucherinnenadresse:

Frauenförderwerk Dresden e. V.
Strehlener Str. 12-14 | 01069 Dresden
Eingang Haus 12
Geschäftsstelle: 5. Etage (Aufzug)
 


 

 

 

 

gefördert durch:  
Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz, Staatsministerin für Gleichstellung und Integration/ Landesdirektion Sachsen

Freistaat Sachsen

gefördert durch die LHS Dresden

Gleichstellungsbeauftragte für Frau und Mann der Landeshauptstadt Dresden